FRANK Linux Systems - Fachdistribution & Competence Center

SEP

Bechtle, IBM und SEP entwickeln fortschrittliche Datacenter-Lösung für ALDI Nord

Solingen/Weyarn (ots) - Die Unternehmensgruppe ALDI...

SEP Technical Refresh Training plus Partner-Dinner am 21. Feb. in Wien

Das SEP Technical Refresh Training richtet sich an Administratoren...

SEP First Step Training am 22. Feb. 2018 in Wien

Das Training "SEP First Step " richtet sich an unsere...

SEP sesam sichert die Unternehmensdaten von Davos Klosters Bergbahnen

In der Schweiz sichert SEP sesam für die Davos Klosters...

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenEvents - Workshops
18.01.2018 10:24
Bild

SEP sesam Basic Administrator Training am 19. & 20. Feb. in Wien

Die zweitägige Intensivschulung zum SEP sesam Basic Administrator (SBA) ist auf technisches Personal von SEP Kunden und Partner ausgerichtet und vermittelt grundlegende Kenntnisse zur effizienten Konfiguration und Administration von SEP sesam.

Gearbeitet wird in kleinen Gruppen mit maximal 9 Teilnehmern.
Jeder Kursteilnehmer erhält ein eigenes vorbereitetes SEP sesam System.

Voraussetzung:
Fundierte Kenntnisse der aktuellen Versionen der Betriebssysteme Windows und Linux. 

Trainingsgebühr:
1.120,00 € zzgl. MwSt.
Für SEP Partner bieten wir besondere Konditionen, Infos dazu finden Sie in unserer Partner Lounge.

Anmeldung

Datum/Beginn: 19. und 20. Feb. 2018
1. Tag: 10:00 bis 17:00 Uhr
2.Tag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Location: FRANK Linux Systems, Gusshausstr. 23/1/18, 1040 Wien

Inhalt:

  • Voraussetzungen für die Installation
  • Betrieb des SEP sesam in einer Netzwerkumgebung
  • Grundzüge: SEP sesam Prozesse und Verzeichnisstruktur
  • SEP sesam Komponenten
  • Umgang mit dem grafischen User Interface (GUI)
  • Basiseinrichtung (Aufträge, Zeitpläne, Medienpool, Laufwerksgruppen)
  • Backup, Restore und Migration mit SEP sesam
  • Sicherungsstrategien - Konzeptansätze
  • Medienmanagement
  • Grundzüge: Schnittstellen
  • Statusinformationen, Performancemonitor, Medienfilter

Trainer: Christian Ruoff, SEP

Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Trainings eine Zertifizierungsurkunde.