FRANK Linux Systems - Fachdistribution & Competence Center

Sie befinden sich hier: HOMEHerstellerThinstuff → Thinstuff Overvi

Thinstuff

ThinStuff ist ein globaler Anbieter von Serverbased Computing (SBC) Lösungen mit dem Ziel, die bestehende Infrastruktur zu nutzen und so kostengünstige Lösungen anbieten zu können.

Thinstuff bietet z.B. mit dem Thinstuff XP/VS-Server eine Lösung an, um einen Terminalserver auf Basis einer XP-, VISTA-, Windows 7/8-Workstation bzw. Windows Server 2003/2008/2008 R2/2012 zu realisieren.
Damit ist der XP/VS Server von Thinstuff eine attraktive Alternative zu Microsofts Terminaldiensten RDS mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, da auch einfacheren Windows-Versionen von Windows Vista, Windows 7 sowie Windows XP unterstützt werden, sind so zusätzliche Einsparungen möglich sind.

Produktübersicht

1. Interessante Produkte

2. Thinstuff XP/VS Terminal Server

wird in drei Varianten angeboten. Die Professional-, Standard- und Lite-Version, wobei die Lite-Version v.a. für Privat-/Heimanwender gedacht ist (mit eingeschränkten Funktions- und Supportumfang, z.B. keine Domänen- Authentifizierung)
Zugriff  mit beliebigen Clients über das Standard-RDP-Protokoll von Microsoft. Remote-Zugriffe auf Peripheriegeräte, (Drucker, Laufwerke des XP/VS-Servers, USB-basierte Peripheriegeräte wie Scanner, Drucker, Web-Cam usw. ebenfalls möglich)

3. Thinstuff TSX Gateway

...ist eine sichere RDP-VPN Lösung zur Übertragung des RDP Protokolls über HTTPS. Technisch gesehen kapselt das TSX-Gateway dabei das RDP-Protokoll innerhalb einer "HTTP-über-SSL" Verbindung, wobei als Netzwerkressourcen alle zur Verfügung stehenden RDP-Server dienen können. Ein Remote-User verfügt so über die Möglichkeit verschlüsselte Verbindungen über das Internet zu einem entsprechenden Anwendungsserver herzustellen, ohne dabei spezielle VPN-Verbindungen konfigurieren zu müssen.

4.Thinstuff TSX RemoteApp

TSX RemoteApp ermöglicht es, einzelne Applikationen statt eines kompletten Windows Desktops über Remote Desktop Verbindungen zu starten. Mit TSX RemoteApp veröffentlichte Applikationen erscheinen am Client mit einem eigenen Icon, skalierbaren Fenster und Eintrag in der Taskleiste, als ob diese direkt auf der Workstation des Benutzers geöffnet worden wären.

5. Thinstuff TSX Scan

...erlaubt die Nutzung von Dokumenten-Scannern auch unter den Terminaldiensten von Microsoft mit dem RDP-Protokoll. Ferner werden von TSX-Scan auch neben Terminalserver-Erweiterungen wie z.B. Thinstuff XPVS Server, Winconnect, Propalms, Jetro, etc. auch in virtualisierten Umgebungen (z.B. VDI) uterstützt.

6. Thinstuff Remote Desktop Host (RDH)

(RDH) ist eine Single-User Remote Desktop Lösung mit dem  RDP Protocol.Kompatibel mit allen Versionen von Windows 7 und 8. Microsoft hat die Remote Desktop Host-Funktion aus dem Windows 7 Home / Starter und Windows 8 (Basic) Ausgaben entfernt. Um auf diese Windows-Editionen mit jedem RDP-Client zugreifen zu können, müssen Sie eine alternative RDP-Host-Lösung wie Thinstuff RDH (Single-User) oder Thinstuff XP / VS Server (mehrere gleichzeitige Nutzer) zu installieren.